Kopfbild_allgemein.JPG
04.07.2017 erstellt von: Stefan Pohl


Rundweg um Grävenwiesbach

Eine Rundroute um Grävenwiesbach gemäß des ADFC-Vorschlags aus dem Projekt der Fahrradwegweisung im Hochtaunuskreis wird seit 2017 beworben.


Die Taunus Touristik Service bewirbt seit kurzem eine Rundroute um Grävenwiesbach, die 1:1 aus der Feder des ADFC stammt. Auf rund 30 km erfahren Sie den hier nur hügeligen Taunus etwas weiter nördlich des höheren Taunuskamms.

Nach unserem Informationsstand ist die Route nicht speziell ausgeschildert, sondern es muss elektronische Unterstützung in Form eines GPS-Geräts genutzt werden. Dem ADFC ist keine Karte bekannt, auf der die Rundroute verzeichnet ist. Auch bewirbt Grävenwiesbach selbst auf seiner Homepage die Route derzeit nicht. Im ADFC-Tourenportal stellen wir eine Haupt- und eine leichtere Familienvariante bereit. Die hauptvariante entspricht der Route, die von der Taunus Touristik beworben wird.

Es bestehen Anschlussmöglichkeiten für die Hauptroute an weitere lokale Themenrouten wie die Rundroute um Weilrod und die Buchfinkenroute (Rundweg um Usingen) sowie den Weiltalweg.

Taunus Touristik Service: Rund um Grävenwiesbach >



1044-mal angesehen




© ADFC 2021

Mitglied werden
Reisen Plus
ZÜ Lokale Veranstaltungshinweise
ADFC-Touren im Hochtaunuskreis (Corona)
ADFC-Treffen im Hochtaunuskreis (Corona)
ZÜ Aktionen
Fahrradklima-Test 2020
AKTION Werbebanner ADFC-Radreiseanalyse 2020/21
AKTION Radverkehrskonzept Hochtaunus (Umfrage)
ZÜ Service und Infos
Radurlaub 2016
Deutschland per Rad entdecken
Radwelt
Servicestelle Hessische Radfernwege
Meldeplattform Radverkehr
Banner Radroutenplaner Hessen