Kopfbild_allgemein.JPG
09.04.2019 13:30erstellt von: Stefan Pohl


Fahrradklima-Test 2018: Ergebnisse im Hochtaunuskreis

Fahrradklima-Test-2018

Am 9. April 2019 war es endlich soweit, die Ergebnisse des Fahrradklima-Tests 2018 wurden in Berlin vorgestellt. Der ADFC Hochtaunus veröffentlicht erste Details auf seinen Webseiten.


Nachdem die Ergebnisse des ADFC-Fahrradklima-Tests 2018 auf bundesebene am 9. April 2019 ab 12 Uhr offiziell vorgestellt sind, kann die Aufarbeitung vor Ort beginnen.

Der ADFC Hochtaunus wird eine Ergebnisübersicht und in den meisten Fällen auch anonymisierte textliche Rückmeldungen veröffentlichen. Die jeweiligen ADFC-Vertretungen vor Ort bieten eigene Webseiten und werden dort gegebenenfalls weitere Details veröffentlichen. Dort erfahren Sie auch, an wen Sie sich bei Nachfragen zu den einzelnen Orten wenden können.

Die Umfrage enthält auch Antworten im Klartext. Diese Antworten haben wir anonymisiert pro Ort aufgelistet. Diese ortsbezogenen Textantworten können Sie bei uns direkt - mit Ausnahme von Bad Homburg und Friedrichsdorf, die eine vollständig eigenständige Verarbeitung vornehmen werden - herunterladen.

Ein wenig Statistik:
- zu 13 allen Kommunen im Kreis gibt es textliche Rückmeldungen
- 7 von 8 Städten im Hochtaunuskreis sind im Ranking
- 2 weitere Kommunen erhalten individuelle Auswertungen
- 4 Kommunen haben Rücklaufzahlen unter 30

Im Ranking (mit über 50 Fragebögen) sind
- Bad Homburg: 285 Rückmeldungen
- Friedrichsdorf: 139 Rückmeldungen
- Kronberg: 74 Rückmeldungen
- Königstein: 74 Rückmeldungen
- Neu-Anspach: 76 Rückmeldungen
- Oberursel: 399 Rückmeldungen
- Steinbach: 84 Rückmeldungen

Eine individuelle Auswertung wird erstellt für
- Glashütten: 49 Rückmeldungen
- Usingen: 38 Rückmeldungen

Kommunen ohne Auswertung
- Grävenwiesbach: 5 Rückmeldungen
- Schmitten: 5 Rückmeldungen
- Wehrheim: 17 Rückmeldungen
- Weilrod: 7 Rückmeldungen

Wesentliche Tendenzen
- Radwege fehlen, haben schlechte Oberflächen, enden unvermittelt
- Verbindungen zu Nachbarorten fehlen
- Konzepte sollen umgesetzt werden
- Bad Homburg ist Schlusslicht in Hessen

Das Ranking

...in der Klasse 50.000 - 100.000 Einwohner
- Bad Homburg Schlusslicht!
..- Platz 71 von 71 in Hessen (über alle Klassen)
..- Platz 7 von 7 in Hessen (Klasse 50-100 T-Einw.)
..- Platz 102 von 106 bundesweit (Klasse 50-100 T-Einw.)
.....mehr

...in der Klasse 20.000 - 50.000 Einwohner
- Friedrichsdorf
..- Platz 16 von 71 in Hessen (über alle Klassen)
..- Platz 8 von 34 in Hessen (Klasse 20-50 T-Einw.)
..- Platz 53 von 311 bundesweit (Klasse 20-50 T-Einw.)
.....mehr
- Oberursel
..- Platz 23 von 71 in Hessen (über alle Klassen)
..- Platz 11 von 34 in Hessen (Klasse 20-50 T-Einw.)
..- Platz 72 von 311 bundesweit (Klasse 20-50 T-Einw.)
.....mehr

...in der Klasse < 20.000 Einwohner
- Steinbach
..- Platz 9 von 71 in Hessen (über alle Klassen)
..- Platz 4 von 25 in Hessen (Klasse <20 T-Einw.)
..- Platz 37 von 186 bundesweit (Klasse <20 T-Einw.)
.....mehr
- Kronberg
..- Platz 42 von 71 in Hessen (über alle Klassen)
..- Platz 16 von 25 in Hessen (Klasse <20 T-Einw.)
..- Platz 105 von 186 bundesweit (Klasse <20 T-Einw.)
.....mehr
- Neu-Anspach
..- Platz 47 von 71 in Hessen (über alle Klassen)
..- Platz 19 von 25 in Hessen (Klasse <20 T-Einw.)
..- Platz 124 von 186 bundesweit (Klasse <20 T-Einw.)
.....mehr
- Königstein
..- Platz 63 von 71 in Hessen (über alle Klassen)
..- Platz 23 von 25 in Hessen (Klasse <20 T-Einw.)
..- Platz 166 von 186 bundesweit (Klasse <20 T-Einw.)
.....mehr

ADFC-Aussagen zu den Ergebnissen im Hochtaunuskreis...



94-mal angesehen




© ADFC

Mitglied werden
Reisen Plus
ZÜ Lokale Veranstaltungshinweise
Autofreies Weiltal am 4. August 2019 ab 10 Uhr
ZÜ Aktionen
Aktion Mit dem Rad zur Arbeit
Fahrradklima-Test 2018
ADFC-Radreiseanalyse 2018/19
ZÜ Service und Infos
Radurlaub 2016
Deutschland per Rad entdecken
Radwelt
Servicestelle Hessische Radfernwege
Meldeplattform Radverkehr
Banner Radroutenplaner Hessen