Kopfbild_allgemein.JPG

Rundwege

Rundwege

Der ADFC Hochtaunus hat ein Gesamtkonzept entwickelt, das für jede Kommune eine Rundroute vorsieht sowie eine von Kommunen losgelöste Taunushöhenroute enthält. Die Wegführung ist so angelegt, dass benachbarte Routen jeweils verknüpft sind. Der Bad Homburger Rundweg bestand bereits und wurde als Basis verwendet. Die Städte Oberursel, Kronberg und Usingen haben das ADFC-Konzept bei ihren offiziellen Rundwegen umgesetzt. Grävenwiesbach bewirbt seit 2017 eine vom ADFC erarbeitete Rundroute nicht selbst, sondern über das Taunus-Touristik-Service. Die Stadt Friedrichsdorf sowie die Gemeinden Wehrheim und Weilrod gehen eher eigene Wege und setzen auf kleinteiligere Radrouten. Bei allen anderen Kommunen im Hochtaunuskreis wurde das Konzept bislang nicht angegangen bzw. umgesetzt.

Rund um Bad Homburg
Der gedruckte Rundweg mit städtischen Fahrradrouten ist vergriffen (Stand: 2016-03). Ein Download wird angeboten.
- Stadt Bad Homburg (...Fuss- und Radverkehr) >
- Bad Homburg-Tourismus (...) >

Rund um Friedrichsdorf
Die Stadt Friedrichsdorf hat einen eigenen Rundweg entwickelt und bietet eine Textbeschreibung an, die der ADFC bislang über Karten und Online-Portale nicht nachvollziehen konnte. Eine Empfehlung kann daher nicht gegeben werden.
- Stadt Friedrichsdorf (...(Rad-)Wandern) >

Aktualisierung im Juli 2017:
Rund um Grävenwiesbach
Die Taunus Touristik Service bewirbt seit kurzem eine Rundroute um Grävenwiesbach, die 1:1 aus der Feder des ADFC stammt. Auf rund 30 km erfahren Sie den hier nur hügeligen Taunus etwas weiter nördlich des höheren Taunuskamms. Nach unserem Informationsstand ist die Route nicht speziell ausgeschildert, sondern es muss elektronische Unterstützung in Form eines GPS-Geräts genutzt werden. Auch bewirbt Grävenwiesbach selbst auf seiner Homepage die Route derzeit nicht.
- Taunus Touristik Service: Rund um Grävenwiesbach >
- ADFC-Tourenportal: Rund um Grävenwiesbach >
- ADFC-Tourenportal: Rund um Grävenwiesbach für Familien >

Rund um Kronberg: Tour de Kronberg
- Stadt Kronberg: keine Infos verfügbar (Stand 2016-03)
- ADFC: PDF-Download (ca. 980 KB)
- ADFC: http://www.adfc-hochtaunus.de/files/RR_KR_Flyer_sw.pdf'>PDF-Download (ca. 260 KB)

Rund um Neu-Anspach
Der vom ADFC vorgeschlagene Rundweg wird grundsätzlich von der Stadt Neu-Anspach gerne gesehen und befürwortet.
Der ADFC Usinger Land stellt Informationen zur Verfügung und hat die Rundroute auch im ADFC-Tourenportal erfasst:
- Rund um Neu-Anspach >
Der ADFC hat einen Flyer zur vom ADFC vorgeschlagenen Rundroute um Neu-Anspach entworfen. Die finanziellen Eigenmittel des örtlichen ADFC lassen einen Druck nicht zu. Sponsoren sind willkommen, eine kleine Werbeanzeige ist möglich.
Aus rechtlichen Gründen (wegen verwendeter topografischer Karten) können wir derzeit den Flyerentwurf leider nicht zum Herunterladen veröffentlichen.

Rund um Oberursel
Der gedruckte Flyer Rund um Oberursel ist vergriffen (Stand 2016-03). Es gibt jedoch Online-Informationen.
- Stadt Oberursel...Radfahren & Rund um Oberursel >
- ADFC Oberursel/Steinbach...Rund um Oberursel >
- Taunus-Touristik-Service...Rund um Oberursel

Rund um Usingen: Buchfinkenroute
Ein gedruckter Stadtplan mit Fahrradwegen muss bei der Stadt Usingen angefordert werden:
- Stadt Usingen >
Den Flyer gibt es auch zum Herunterladen:
- Stadt Usingen (...) (Buchfinkenroute aufklappen) >
Der ADFC Usinger Land stellt Informationen zur Verfügung und hat die Rundroute auch im ADFC-Tourenportal erfasst:
- Buchfinkenroute (Rund um Usingen) >

Rund um Wehrheim
Die Gemeinde Wehrheim setzt eher auf weitere, kleinteiligere Routen auf Wehrheimer Gebiet ohne systematische Verknüpfung mit benachbarten Routen.
- Gemeinde Wehrheim (Seite mit Radrouten) >
Der ADFC Usinger Land stellt Informationen zur Verfügung und hat die Rundroute auch im ADFC-Tourenportal erfasst:
- Rund um Wehrheim > beim ADFC Usinger Land
Der ADFC hat einen Flyer zur vom ADFC vorgeschlagenen Rundroute um Wehrheim herausgebracht, der leider vergriffen ist (Stand 2016-03). Dieser Erstdruck wurde von der Gemeinde Wehrheim gefördert. Die finanziellen Eigenmittel des örtlichen ADFC lassen einen Nachdruck nicht zu. - Sponsoren sind willkommen, eine kleine Werbeanzeige ist möglich.
Aus rechtlichen Gründen (wegen verwendeter topografischer Karten) können wir derzeit den Flyer leider nicht zum Herunterladen veröffentlichen.

Rund um Weilrod
Die Gemeinde Weilrod setzt auf kleinere Rundrouten. Dem ADFC Hochtaunus sind hierzu keine Details oder Verweise bekannt.
Der ADFC hat einen Flyer zur vom ADFC vorgeschlagenen Rundroute um Weilrod herausgebracht, der leider vergriffen ist (Stand 2016-03). Dieser Erstdruck wurde von der Gemeinde Weilrod gefördert. Die finanziellen Eigenmittel des örtlichen ADFC lassen einen Nachdruck nicht zu - Sponsoren sind willkommen, eine kleine Werbeanzeige ist möglich.
Aus rechtlichen Gründen (wegen verwendeter topografischer Karten) können wir derzeit den Flyer leider nicht zum Herunterladen veröffentlichen.

Sie sind Besucher 26555

In diesem Monat: 396

© ADFC

Mitglied werden
Reisen Plus
ZÜ Lokale Veranstaltungshinweise
Oberursel faehrt ab (25. März 2018)
Autofreies Weiltal am 4. August 2019 ab 10 Uhr
ZÜ Aktionen
Fahrradklima-Test 2018
ADFC-Radreiseanalyse 2018/19
ZÜ Service und Infos
Radurlaub 2016
Deutschland per Rad entdecken
Radwelt
Servicestelle Hessische Radfernwege
Meldeplattform Radverkehr
Banner Radroutenplaner Hessen